Schnäppchenhaus mit 5 Zimmern und Garage auf 2.810 m² Grund zum Kauf. 35 Min. vor Rostock

Eingangsbereich
Grundriss
Grundriss
Grundriss Lage
Umgebungsplan Makro-Ansicht
Drucken: Teilen Sie diese Immobilie:

Eckdaten

Kennung 5683
Objektart Einfamilienhaus
Lage 18279 Lalendorf
Zimmer 4
Wohnfläche ca. 133,72 m²
Kaufpreis 169.000,00 €
Provision für Käufer Keine zusätzliche Maklerprovision

Ansprechpartner

Büchel Immobilien MV
Oldendorfer Str. 3
18147 Rostock
Deutschland
Tel. +49 381 77081771

Weitere Angaben

Kellerfläche ca. 14,50 m²
Energieausweis liegt vor Vorhanden
Garagenanzahl 1
Stellplatztyp Garage
Alt-/Neubau Altbau
Grundstücksfläche ca. 2.810 m²
Baujahr 1949
Einbauküche nein
Heizungsart Ofenheizung
Vermietet nein
Anzahl Wohnschlafzimmer 1
Anzahl Badezimmer 2
Gäste-WC ja
Befeuerung/Energieträger Kohle
0
200
>400


247.2
kWh/(a⋅m²)
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Energiekennwert 247.2 kWh/(a*m²)
Energieausweis gültig bis 14.11.2024

Objektbeschreibung

Darf ich mich Ihnen vorstellen? Ich bin ein liebes Einfamilienhaus und wurde vor bereits 72 Jahren hier in Mamerow geboren. Schon seit 1949 stehe ich hier tapfer auf diesen herrlich sonnigen Grundstück und erfreue mich an der himmlischen Ruhe und den lieben Nachbarn.

Leider wollen meine jetzigen Bewohner die Ortschaft wechseln und mich nach 17 Jahren enger Freundschaft ganz alleine lassen. Das macht mir große Angst und ich werde zunehmend trauriger.

Aus diesem Grund habe ich bei einer Partnervermittlung für "Alte Häuser" um Hilfe gebeten. Der Makler dort sucht nun auf diesen Wege neue Freunde für mich, möglichst mit Kindern und gerne mit Hund, Katz und Maus. Er gab mir Hoffnung und sagte so tröstende Worte wie z.B.: "Alle 11 Minuten verliebt sich jemand in ein Haus" oder so ähnlich. Ihr wisst schon was ich meine.

Ich verspreche euch hiermit hoch und heilig, immer ein gutes Zuhause zu sein, insofern Ihr mich liebevoll behandelt. Bei mir habt Ihr wirklich die Möglichkeit die Ruhe zu finden und auszuspannen, da verspreche ich ganz sicher nicht zu viel.

Ich eigne mich hervorragend für Familien mit Kindern und mein großes Grundstück steht euch in Gänze zur Verfügung. Übrigens, ländliches Wohnen ist wieder stark im kommen und hat in seiner Natürlichkeit überwiegend Vorteile, was auch das Alltagsleben viel zufriedener macht, so sagte es zumindest der Makler.

Wenn ich Dir jetzt schon etwas gefalle, dann zeige ich Dir gerne auch eine virtuelle Besichtigung von mir und wenn Du mich dann noch näher kennenlernen möchtest, dann können wir uns gerne bei mir treffen.

Ausstattung

Mit mir erwirbst Du ein bereits erprobtes Wohnhaus und insofern meine neuen Freunde etwas Liebe und Geschick mitbringen, werde ich ganz sicher mein Lächeln wiederfinden. Ich wurde damals in Massiv-Bauweise auf einen Natursteinfundament geboren und weil ich immer so fröstelte, bekam ich 1992 eine Dämmung und Kunststofffenster.

Bevor ich es vergesse, ich habe auch kleine Geschwister: Ein Schuppen zum Unterstellen / Lagern sowie eine große Garage runden die Sache ab, so bin ich zumindest nie so ganz alleine.

Hier noch ein Wunsch des Maklers: Bei der ersten Kontaktaufnahme bittet dieser um schriftliche Anfrage mit vollständigen Kontaktdaten im Kontaktformular, telefonische möchte er nur ungern Vorab-Auskunft geben.

Wenn Du und Deine Familie gerne Freunde von mir werden möchtet, dann schreibt mir doch bitte bald. Bitte vergewissert Euch doch auch zuvor, ob die Bank erlaubt, mich in Besitz zu nehmen.

*** Ich freue mich schon sehr auf Euch***

Lage

Mein Grundstück befindet sich in der Gemeinde Lalendorf im Süden des Landkreis Rostock, in der Wald- und Seenreichen Region der Mecklenburgischen Seenplatte. Über die B 104 sind Güstrow (ca. 23 km) und Teterow (ca. 12 km) schnell erreichbar.

Über die A19 bist Du bereits in 35 Minuten in Rostock angekommen und auch die Inseln Rügen und Usedom sind bestens zu erreichen. Einkaufsmöglichkeiten, Kindergarten, Schule, Ärzte und Sparkasse sind im nahe gelegenen Lalendorf vorhanden.

Sonstiges

Wenn Sie von der Stadt auf`s Land ziehen wollen, sollten Sie sich selbst folgende Fragen stellen:
1. Möchte ich wirklich in ein ländliches Umfeld und komme ich mit dieser unerträglichen Ruhe dort überhaupt klar?
2. Mag ich nette Nachbarn, die einen Morgens grüßen und dann noch mit DU ansprechen? (fast schon eklig)
3. Möchte ich mit der großen Gefahr leben, dass ich dort mein Leben komplett entschleunige?
4. Komme ich mit der dörflichen Umgebung und dem freien Blicks ins Umfeld überhaupt zurecht?
5. Werde ich nicht das tägliche Parkplatzsuchen vielleicht sogar vermissen?
6. Wieso sprüht dort eigentlich niemand mit Grafiti oder soll ich das jetzt etwa selber machen? (beherrschen Sie sich bitte)
7. Was wird mit meinen Kindern, wie sollen diese nur ohne den Stadtstress klarkommen?
Sie sehen also, es sollte gut überlegt sein